Datenschutz

Welche privaten Daten werden an diese Website geschickt, und wofür werden sie verwendet?

Aus dem Internet lassen sich keine Daten oder Informationen herunterladen, ohne zuerst Daten oder Informationen zu schicken. Diese Seite informiert darüber, welche Daten im Zusammenhang mit einem Besuch dieser Seite erfasst werden.

Protokolldateien

Wie fast alle Web-Sites speichert auch diese Informationen über jede Anfragen in Protokolldateien auf dem Web-Server. Der Besuch einer einzigen Seite führt in der Regel zu einer Vielzahl von Einzelanfragen, für Texte, Bilder oder andere Medien, Skriptdateien, Style-Sheets und so weiter.

Was wird gespeichert?

Die folgenden vom Browser übermittelten Informationen werden gespeichert:

  • Die IP-Adresse. Diese Adresse identifiziert den Computer oder auch andere Geräte weltweit, solange eine Verbindung zum Internet besteht. Der Internetanbieter (Internet Service Provider ISP) unterliegt der rechtlichen Verpflichtung, die Zuordnung einer IP-Adresse zu einem individuellen Kunde für eine gewisse Zeit zu speichern.
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage mit einer Genauigkeit von einer Sekunde.
  • Die Adresse der angefragten Ressource.
  • Informationen über Browser und Betriebssystem und deren jeweilige Versionen. Die Dokumentation des Browsers enthält Hinweise dafür, wie sich die Übermittlung dieser Daten unterdrücken lässt.
  • Wurde diese Web-Site durch Klicken eines Links annavigiert, wird in der Regel auch übermittelt, von welcher Web-Adresse (URL) aus dies geschah. Die Dokumentation des Browsers enthält Hinweise dafür, wie sich die Übermittlung dieser Daten unterdrücken lässt.

Alle diese Informationen werden lediglich für technische Zwecke, zum Beispiel der Analyse technischer Probleme erfasst.

Beachten Sie bitte, dass ein Unterdrücken der IP-Adresse nicht sinnvoll möglich ist, da diese Adresse zur Rücksendung der Antwort auf die Anfrage benötigt wird. Sinn der IP-Adresse ist es nicht, die Privatsphäre zu beeinträchtigen. Sie ist vielmehr essenziell für jegliche Kommunikation im Internet.

Wie lange werden Daten gespeichert?

Protokolldateien werden nach spätestens einem Monat gelöscht.

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Informationenhappen, die von einer Web-Site an den Browser gesendet werden. Der Browser speichert diese Informationen in einer Datei oder im Speicher und sendet sie mit allen folgenden Anfragen an den Server zurück, bis entweder der Gültigkeitszeitraum des Cookies abgelaufen ist oder der Browser zur Löschung instruiert wird.

Typische Beispiele für in Cookies gespeicherte Informationen sind Beispielsweise Spracheinstellungen oder der Inhalt eines Warenkorbes.

Wie lassen sich Cookies abschalten?

Die Dokumentation des Browsers beschreibt, wie sich Cookies allgemein, für bestimmte Web-Sites oder von bestimmten Quellen abschalten lassen.

Google Analytics

Diese Web-Site nutzt Google Analytics, einen Web-Tracking und Analyse-Dienst von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, nachfolgend „Google” genannt.

Auch Google nutzt Cookies (siehe oben), um Informationen über Ihre Nutzung der Web-Site zu speichern. Die Informationen, die in diesen Cookies gespeichert ist, wird zu Googles Servers, die sich in der Regel in den USA befinden, geschickt und dort gespeichert.

Verwendung der Daten

Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Web-Site zu analysieren, Berichte über die Website-Aktivitäten und das Publikum der Site zusammenzustellen und stellt weitere die Verwendung der Web-Site betreffende Dienste und die Benutzung des Internets im Allgemeinen zur Verfügung.

AdWords und DoubleClick

Diese Web-Site nutzt Google Analytics auch für Daten von AdWords und DoubleClick. Beide Dienste setzen ebenfalls Cookies ein. Das Teilen dieser Daten lässt sich mit dem Ads Preferences Manager unter http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de deaktivieren.

IP-Kürzung

Diese Web-Site hat die IP-Abkürzung für Google Analytics aktiviert. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb der Europäischen Union oder weiteren Unterzeichnerstaaten des Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum abgekürzt. Die Übermittlung der vollen IP-Adresse zu einem Google-Server in den USA erfolgt nur in Ausnahmefällen vor der Abkürzung.

Browser-Plug-In

Die Verwendung der eigenen Daten durch Google Analytics kann mit der Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics verhindert werden, dass von https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de heruntergeladen werden kann.

Weitere Informationen von Google

Google stellt unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ weitere Informationen über die Nutzungsbedingungen und Datenschutz zur Verfügung.